Die Vorreiter: Humphry Davy

Der englische Physiker und Chemiker Humphry Davy, der 1829 in Genf starb, machte zahlreiche Entdeckungen wie zum Beispiel die des Lachgases. Er unterrichtete zudem Chemie und veröffentlichte diverse Werke. Er war Mitglied der Royal Society in London, die er ab 1820 auch präsidierte. Für seine Arbeiten wurde er während seiner gesamten Laufbahn wiederholt ausgezeichnet. Er ist zudem der Erfinder einer Grubenlampe mit Metallnetz, der sogenannten Davyschen Sicherheitslampe.

 

 

Illustration:

Sir Humphrey Davy « Zeichnung anhand des Originalporträts von T. Philips, und graviert von Ambroise Tardieu»

Grande Place
1800 Vevey/Suisse
Heures d’ouverture:
du mardi au dimanche
de 11h à 17h30

To view virtual tour properly, Flash Player 9.0.28 or later version is needed. Please download the latest version of Flash Player and install it on your computer.